BZ Berater Zentrum

Ich habe diese Firma aufgebaut - Jahr 2003: Vorerst und eindeutig - Finger weg! Im Jahre 2003 und 2004 habe ich innerhalb der AG (BZ Berater Zentrum AG) diese Abteilung aufgebaut. Diese hiess damals FPS = Financial Planning & Services. Die BZ Berater Zentrum AG gehörte damals dem R. G. Als diese Firma so richtig Geld zu verdienen begann, wurde der Bruder von R. G. - der M. G. auf dieses Projekt aufmerksam, weil wir damals in den gleichen Büroräumlichkeiten gearbeitet haben. MG führte auch eine oder zwei Firmen im Verlagswesen - allerdings mit schwindenden Margen. Die beiden G's- Italiener ursprünglich - haben dann beschlossen, die FPS zu übernehmen, meine Abmachung mit RG wurde ignoriert und ich wurde "abgesetzt". Damals hatten wir knapp 10 Mitarbeiter. MG hat dann diese Firma weiter ausgebaut und zu einer "Vertriebsmaschinerie" für Finanzprodukte gemacht. Der RG hat über eine seiner anderen Firmen einen Fonds lanciert, der die BZ dann kräftig unter die Leute gebracht hatte. Dieser Fonds wurde dann allerdings durch die heutige FINMA geschlossen. Es wurden auch "englische Versicherungsprodukte" vertrieben. Auch diese haben selbstredend riesige Verluste eingebracht (Verfall des englischen Pfundes). Bei BZ geht es darum, es ist ein MLM - Multi Level Marketing - System - möglichst viele Finanzprodukte mit einer horrenden Ausgabekommission (mit dieser weden die Firma und vor allem die Vertriebsleute honoriert, oder besser gesagt bei Stange gehalten) unter das Publikum zu bringen. Die Vertriebsmannschaft besteht oft aus schlecht qualifizierten Leuten, viele kommen aus der Versicherungsbranche (auch Krankenkassen) und lassen sich mit Aussicht auf ein gutes Einkommen bei der BZ anstellen. Fragen Sie doch mal einen dieser Berater, ob er Ihnen eine Zinseszins-Rechnung auf z.Bsp. 10 Jahre mit den versprochen Renditen und Ihrem Investitionsvolumen machen kann - ohne eine Software zu benutzen - auf dem Taschenrechner meine ich, während dem Gespräch - kann er/sie nicht. Es gibt schon seit über 15 Jahren immer wieder Berichte in den Medien über die Berater Zentrum - alle negativ. Also, aufgepasst, dort "verdienen" nur wenige Leute Geld, der Kunde mit Sicherheit nicht.

mitdiskutieren

0 Kommentare
0 auf Merkliste